Grinberg Methode®






Grinberg Methode®

Durch den Körper Wohlbefinden lernen

Die Grinberg Methode® bietet einen strukturierten Weg mit und durch den Körper zu lernen und anders als bisher mit körperlichen Symptomen, Situationen oder Stimmungen umzugehen.


Durch Techniken, die die Aufmerksamkeit erhöhen, unterrichtet sie, körperliche Schmerzen und wiederkehrende Verhaltensweisen zu erkennen und zu verändern. Ein Lernprozess mit individuellen Sitzungen stärkt den verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Gesundheit, dem Wohlbefinden und der persönlichen Entwicklung.


Dauer einer Sitzung 75 min

Preis: 80 Euro

Was ist die Fußanalyse?

Die Fußanalyse findet bei unserem ersten Treffen statt.

Hier können wir gemeinsam sehen, wo Sie gerade in ihrem Leben stehen, was Sie verändern möchten und was Sie brauchen, um Ihr Leben so zu leben wie es Ihnen guttut. Dabei legen wir das Ziel für den Prozess fest. Dieses Ziel kann körperlicher, geistiger oder seelischer Natur sein, oder auch eine Kombination aus allen dreien.


Was ist ein Lernprozess?

Sobald ein konkretes Ziel formuliert wurde, kann der Lernprozess beginnen.


Sie entdecken in den ersten Sitzungen, was Ihnen derzeit im Wege steht um Ihr Ziel zu erreichen. Das Bewusstmachen von Gedanken, Gefühls- oder Verhaltensmustern und wie Sie diese selbst kreieren und in Ihrem Körper halten, ist die erste große Kernerfahrung in diesem Prozess.


Im zweiten Schritt wird Ihnen durch Berührung, Körperaufmerksamkeit und Atemanweisungen bewusstgemacht, wie Sie diese Muster in Ihrem Körper selbst verändern und sich wieder mit Ihrem ureigenen Potential verbinden können.

Dabei erfahren Sie, wie viel Energie in diesen Mustern festgehalten wird. Sie lernen, die Muster loszulassen. Dadurch wird diese Energie wieder für Ihre individuellen Wünsche und Selbstheilungskräfte verfügbar.

So können sich körperliche sowie emotionale Schmerzen im Körper in gewünschte Qualitäten wie z.B. Klarheit, Mut, Entschlossenheit, Leichtigkeit, Vielfalt, Verbundenheit und das Genießen von Nähe verändern.


Ein Lernprozess endet, wenn der Klient sein persönliches Lernziel als erreicht sieht und mit mehr Energie, Freiheit und Selbstbewusstsein für sich und seine Gesundheit sein Leben lebt.


Mögliche Lernziele: 

  • Körperliches Wohlbefinden
  • Gelassenheit im Umgang mit Arbeit, Geld, Organisieren
  • Mut zu haben um Gefühle auszudrücken, wie Aufregung, Wut, Ärger, Freude
  • Gestärkt mit neuen Situationen umgehen, wie z.B. Trennung oder Jobwechsel
  • Leichtigkeit in der Kommunikation und Begegnung mit anderen Menschen
  • Frei sein von Gedankenkreisen und Schlussfolgerungen aus der Vergangenheit


Was ist ein Erholungsprozess?

Ein Erholungsprozess ist ein intensiver Prozess, der als eine Abfolge zeitnaher Sitzungen stattfindet.

Das Ziel ist es, eine akute körperliche Beschwerde zu reduzieren und zu verändern. Gemeinsam richten wir unsere ganze Aufmerksamkeit darauf, schnellstmöglich und in hoher Präzision das Leiden zu verändern.

Bei einem körperlichen Trauma oder chronischen Schmerzen versuchen wir oft, den schmerzenden Bereich weniger zu spüren und halten diesen Bereich mit erhöhter Muskelspannung fest. Dadurch geht viel Energie und Wahrnehmung für den betroffenen Bereich und den ganzen Körper verloren.

In einem Erholungsprozess können Sie lernen, diese Energie wieder für sich zurück zu gewinnen, um sie für Ihren Genesungsprozess zu nutzen. Automatische Anspannung und Anstrengung können reduziert werden und die freigesetzte Kraft und Energie genutzt werden, den betroffenen Bereich wieder als Teil Ihres Körpers zu integrieren. Der natürliche Selbstheilungsprozess wird gefördert und ermöglicht eine ganzheitliche Erholung.


Anwendungsbeispiele für einen Erholungsprozess:

  • Selbstheilungskräfte aktivieren bei akuten Verletzungen nach Unfällen
  • Narbenpflege zur Prävention von Verklebungen und Folgekomplikationen
  • Posttraumatische Folgen lindern nach körperlichen Verletzungen
  • Zur Vorbereitung auf oder nach Operationen
  • Verarbeitung plastischer Operationen
  • Vorbereitung oder Erholung nach der Geburt
  • Veränderung von chronischen oder wiederkehrenden Symptomen wie Verdauungsbeschwerden, starken Menstruationsbeschwerden, starken Rücken- und Kopfschmerzen

Begleitung Mutter werden, Mutter sein

Kinderwunsch, Schwangerschaft und Muttersein sind Stationen einer Frau, in denen verschiedenste Gefühle von Glückseligkeit bis hin zu tiefsten Ängsten an die Oberfläche kommen können. Durch meine eigene Erfahrung von dem Wunsch Mutter zu sein, sowie dem Weg dorthin, liegt es mir persönlich am Herzen, Frauen dabei mit meiner Arbeit zu begleiten und zu unterstützen.


Gemeinsam schauen wir was gerade gebraucht wird, gefühlt oder verstanden werden will. Ich begleite Frauen dabei, sich einzulassen auf emotionale oder körperliche Veränderungen, während und auch nach der Schwangerschaft. Ich gehe auf Ängste ein hinsichtlich Schwanger sein, Geburt oder traumatischen Geburtserlebnissen.

Ich möchte es Frauen erleichtern, sich hinein zu finden und hinein zu fühlen in den neuen Lebensabschnitt des Mutterseins.

Begleitung vor der Schwangerschaft

  • Klarheit oder Unklarheit hinsichtlich Kinderwunsch
  • natürliche oder künstliche Empfängnis
  • Vorkehrungen vor der Schwangerschaft

Begleitung in der Schwangerschaft

  • Vorbereitung auf die Rolle als Mutter nach der Schwangerschaft in Bezug auf Kind, Partnerschaft und Beruf
  • mentale und physische Stärkung zum Thema Geburt
  • Verarbeitung von Schwangerschaftssymptomen und
  • körperlichen sowie emotionalen Veränderungen
  • Umgang mit Komplikationen oder der Angst davor
  • Einlassen auf eine Schwangerschaft ohne Erwartungsdruck

Begleitung nach der Geburt

  • körperliche Erholung unterstützen
  • Verarbeitung von schwerwiegenden Geburtserlebnissen
  • Verarbeitung von Fehlgeburt
  • Stärkung bei dem Gefühl der Überforderung durch veränderte Lebensumstände, Selbstzweifel
  • Begleitung durch postnatale Depression

Schliemannstraße 34  |  10437 Berlin  |  0177 • 49 44 928  |  praxis@nicolebriel.de |  www.nicolebriel.de  | Impressum  |  Datenschutz

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren